Natur erleben, entdecken, schmecken, genießen

Die Welt der Wildkräuter ist wunderbar

Mit grüner Kraft aus dem Winterschlaf

  • blogbeitrag-wildkraeuterreich
  • blogbeitrag-wildkraeuterreich
  • blogbeitrag-wildkraeuterreich
  • blogbeitrag-wildkraeuterreich
  • blogbeitrag-wildkraeuterreich
  • blogbeitrag-wildkraeuterreich
  • blogbeitrag-wildkraeuterreich
  • blogbeitrag-wildkraeuterreich
  • blogbeitrag-wildkraeuterreich

„Es gibt eine Kraft aus der Ewigkeit und diese ist grün“    Hildegart von Bingen

Vom Volksmund überliefert heißt es, das die Bären nach ihrem langen Winterschlaf zuerst die würzigen Kräuter zu sich genommen haben, um an Nährstoffe und Vitaminen zu kommen. Bärlauch zum Beispiel wird auch als Frühlingskraut genannt, weil er mit seinem hohen Anteil an Vitamin C und wertvolle Mineralien Ware Wunder die anderen Frühlingskräuter.

Wenn uns auch die jetzigen Ereignisse etwas aus der Kursplanung werfen, alle Kursanmeldungen bleiben aufrecht und die ausgefallen Termine werden nachgeholt, versprochen.

Sobald wieder Kurse durchgeführt werden dürfen, werde ich alle angemeldeten Kursteilnehmer informieren und Ausweichtermine anbieten.

In die Natur gehen könnt Ihr allerdings schon jetzt und nach den wilden grünen Ausschau halten, aber bitte möglichst nur alleine und  ohne Sozialkontakt.

Ich freue mich schon jetzt auf Euer Kommen und bis dahin bleibt bitte gesund.


Das ist auch noch interessant:

Kräuterwanderung und Kochen mit Wildkräutern

Seminare und Workshops

Gänseblümchen, Löwenzahn, Giersch und Rotklee, na klar, da weiß man wovon die Rede ist. Anders sieht es dann schon bei Huflattich, Gänsefingerkraut und Labkraut aus. Oder schon mal was von Wiesen-Bärenklau, Mädesüß und Wilde Möhre gehört?

Neugierig auf all die „Grünen Wunder’’ auf Wiese und Heide,

WEITERLESEN

Kurs Naturseife Sieden

Seminare und Workshops

Die Herstellung feiner Pflanzenseifen in der eigenen Küche ist ein feines Hobby mit Suchtpotential. Einmal angefangen lässt es einem nicht mehr los. Ein selbstgefertigtes Stück Seife in den Händen zu halten bzw. zum Waschen zu benutzen, ist ein unbeschreibliches Gefühl.

WEITERLESEN

Kurs Naturseife selber machen

Seminare und Workshops

Die beste Körperpflege kommt aus der Natur. Wie wäre es, der Haut mal richtig was gutes zu tun?
Nun zugegeben, in der Vergangenheit habe ich auch nicht gewußt, wie toll sich eine selbst gemachte Seife in den eigenen Händen anfühlt und ich war richtig Stolz über das Ergebnis. Wenn man bedenkt, das die Haut das größte unserer Organe ist und 

WEITERLESEN

Vortrag-Frauenkräuter nicht nur für Frauen

Vorträge aus dem Wildkräuterreich

Liebfrauenmantel, Mutterkraut und Krampfkraut, es gibt unzählige Volksnahmen für die Frauenkräuter, denn schon seit Urzeiten haben Frauen bei den Wildpflanzen und
Wildkräutern aus der Natur Hilfe für ihre „Frauenprobleme“ gefunden. Das Wissen unserer Großmütter hat heute noch ihre Berechtigung, das bestätigt uns auch die moderne Phytoterapie.

WEITERLESEN